Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V.
Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V. - Willkommen
Bundeschampion und Vizechampion 

Auf den diesjährigen DKB-Bundeschampionaten haben Züchter unseres Verbandes einen Bundeschampion und einen Vizechampion gestellt. Außerdem konnten noch einige Finalplatzierungen und vordere Plätze in den Qualifikationen oder den Kleinen Finals errungen werden.

„Coer Noble“ v. Caramel/Noir der Luxe aus der Zucht von Angelika Löwer, Cuxhagen heißt der neue Bundeschampion der 4-jährigen Reitpony-Hengste. Coer Noble, der 2015 in Verden gekört wurde schon die Qualifikation in Verden gewonnen hatte erreichte unter seiner Reiterin Nazila Natascha Lotz aus Süderlügüm schon den 2. Platz in der Finalqualifikation. Im Finale Teil A avancierte der Hengst aus dem Besitz von Johannes-Hinrich Wollesen zum Publikumsliebling und ging als Führender in den Fremdreitertest. Nachdem er im Teil A für den Trab die Note 9,0, den Galopp die 9,5, den Schritt die 8,0, die altersgemäße Vorstellung die 9,5 und für das Exterieur die 9,0 erhalten hatte bekam er von den Testreitern die Traumpunktzahl 19,5 dazu und wurde damit mit deutlichen Abstand Bundeschampion.

Bei den 5-jährigen Dressurponys wurde „Nike´s Newcomer“ v. Nacromancer in the dark/Niveau unter Antonia Busch-Kuffner aus Ganderkesee Vize-Bundeschampion mit nur einem Zehntel hinter dem Bundeschampion. Nike´s Newcomer wurde gezüchtet von der Zuchtgemeinschaft Kuhlmann/Wesemann aus Langwedel ist im Besitz der Reiterin. Er hatte in der Finalqualifikation den 3. Platz belegt und konnte sich im Finale noch einmal steigern.

Die weiteren Platzierungen:
3-jährige Stuten und Wallache
„Dexter McDougle“ v. Dimension AZ/FS Dior de Luxe – Qualifikation 8. Platz, Finale 4. Platz
Zü.: Wolfgang Seggebruch, Meerbeck
Bes.: Rebecca Thamm
Reiterin: Jana Fraund, Kevelaer
5-jährige Dressurponys
„Nekton“ v. Nemax/Decoration AA – Qualifikation 6. Platz
Zü.: Jürgen Wittkkop, Echem
Bes.: Dorothee Schenk
Reiter: Jacob Schenk, Bad Bevensen

„Novellini“ v. Nancho Noble Classic/FS Don´t Worry Junior – Kleines Finale 2. Platz
Zü.: Patric Ristow, Lilienthal
Bes.: Birgit u. Johann Meyer
Reiter: Imke Stoll, Kirchwalsede

6-jährige Dressurponys
„Nasdaq“ v. Nemax/FS Don´t Worry – Qualifikation 1. Platz, Finale 6. Platz
Zü.: Gabriele Heemsoth, Verden
Bes.: Gestüt Freiberger Hof
Reiterin: Helena Eickhoff, Hattingen

„Reitland´s Obama“ v. High Flow´s Oxford/Diamond – Kleines Finale 1. Platz, Finale 9. Platz
Zü.: Lenert Busch, Stadland
Bes.: Dr. Nicol Dudek
Reiterin: Antonia Busch-Kuffner, Ganderkesee

Vielseitigkeitsponys
„Showtime“ v. Nancho Nova/Black Boy – Finale 6. Platz
Zü. u. Bes.: Sabine Meyer, Langwedel
Reiterin: Laura Henning, Bad Tennstedt

 
 

 

 

Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V. - Willkommen
Vor den Höfen 32, 31303 Burgdorf
Tel. (0 51 36) 97 03 90-3, Fax -97 04 53-4
Weitere Inhalte Aktuelles
HERZLICH WILLKOMMEN
auf unserer Homepage


Abfohlmeldung - Online >>


Ponyhannover -
jetzt auch auf Facebook!

deutsche-ponyzucht.de
Die Ponyhomepage der FN!

Sonderrabatte beim Küchentreff
für Mitglieder des
Ponyverbandes Hannover

nach oben | zurück

Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V., Vor den Höfen 32, 31303 Burgdorf, Telefon 05136/9703903, E-Mail senden